Was ist los bei den Schnüffelnasen?

Unsere Aussteller: Pfötchenhilfe mit Herz und Verstand e.V

Der Förderverein für Tierschutz wurde im November 2017 gegründet. Er setzt sich für Tierschutzprojekte vor Ort ein, im Besonderen in Ungarn und Rumänien. Bei allen Projekten geht es um die Verbesserung vor Ort. Mittlerweile haben sich drei Hauptziele entwickelt:

– Durchführung von Kastrationen, um Leid im Vorfeld zu verhindern
– Baumaßnahmen für eine gute Unterbringung der Tiere vor Ort
– Unterstützung bei Futter und Tierarzt für gesunde Hunde.

Außerdem werden Projekte für Kinder und Jugendliche gefördert, welche den Tier- und Naturschutz zum Erziehungsziel haben.

Das Besondere an der Pfötchenhilfe ist, dass sich der Verein durch die Arbeit einer Schülerfirma entwickelt hat. Die Schülerfirma ShT wurde vor drei Jahren gegründet.
Hand in Hand arbeiten Verein und Schülerfirma nun zum Wohl der Tiere.

So wurden in Rumänien bereits 4 Kastrationsprojekte unterstütz werden, in Ungarn konnten im Tierheim an die kleinen Zwinger große Ausläufe gebaut und auch die Kettenhaltung abgeschafft werden. Schon vielen Fund- und Abgabetieren konnte die nötige tierärztliche Versorgung gewährleistet werden.

Alexandra Hoog ist mehrmals im Jahr vor Ort und überzeugt sich von der Qualität der Arbeit und der Seriösität ihrer Partner im Ausland. Auch die Schüler waren bereits mit vor Ort. Die Fahrtkosten der Schüler werden durch Verkäufe finanziert, Frau Hoog trägt ihre Reisekosten immer selbst. Jede Spende für den Tierschutz kommt damit vollständig bei den Tieren an.

Ein netter Film zur Schülerfirma findet sich bei youtube:
https://youtu.be/9g4vkRNpvV8

Wer mehr über dieses tolle Projekt erfahren möchte, findet hier die Gruppe Pfötchenhilfe mit Herz und Verstand e.V (https://www.facebook.com/groups/473419883019883/) schaut doch mal vorbei

Sockenaktion

Im Rahmen unseres Weihnachtsmarktes, welcher am Samstag, 24. November in der Hundeschule stattfindet, machen wir eine Sockenaktion.

Bringen Sie einen Socken für Ihren vierbeinigen Gefährten oder Ihr Kind in die Hundeschule. Der Weihnachtsmann wird diesen dann mit einer Kleinigkeit füllen. Am Samstag, 24. November, kann der gefüllte Socken in der Zeit von 11.00 bis 18.00 Uhr abgeholt werden. Bitte notieren Sie den Namen des Sockeninhabers und ob es sich dabei um ein Hunde- oder Menschenkind handelt. Die Socken können ab sofort gebracht werden, Sie erhalten eine Nummer mit dieser Sie den Socken dann abholen können.

Gerne können Sie uns den Socken auch per Post schicken, dann teilen Sie uns bitte Ihre Email Adresse mit, damit wir Ihnen die Abholnummer mitteilen können.

Wir freuen uns auf zahlreiche Socken, die unsere Halle verschönern.

Abenteuerspaziergang

Im Rahmen unseres Schnüffelnase Weihnachtsmarkt laden wir Sie herzlich zu unserem Abenteuerspaziergang ein.
Beginn ist 14.00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos, damit wir planen können, melden Sie sich bitte an:

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Betreff
[Anmeldung Abenteuerspaziergang]

Personenanzahl

Ich möchte noch etwas mitteilen:

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hs-schnueffelnase.de widerrufen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

City Treff Winnenden

Am Wochenende stand wieder der City Treff in Winnenden an. In den letzten beiden Jahren hatten wir bereits einen Stand und auch viel Zulauf. Dieses Jahre spielte das Wetter allerdings überhaupt nicht mit und unser Standplatz war etwas unglücklich zugeteilt. Geplant war, auch den Montag noch vor Ort zu sein, aber nachdem am Sonntag Nachmittag wieder der Regen einsetzte und uns komplett durchnässte, haben wir unsere Sachen zusammen gepackt und die Veranstaltung verlassen. Nichtsdestotrotz haben wir wieder nette Menschen kennenlernen dürfen und einige interessante Gespräche geführt. Wir freuen uns auf jeden Fall schon einmal auf das nächste Jahr, bei hoffentlich besserem Wetter 🙂

Als Trost für alle, die nicht da waren, bieten wir unsere Workshops noch bis zum 31. Juli zum Sonderpreis an.

Unser Gewinnspiel läuft auch noch bis zum 29. Juli.

Und vielleicht habt Ihr schon unser Glücksrad entdeckt? Hier könnt Ihr Rabatte für den Online Shop erspielen.

Viel Spaß dabei!

Neue Workshops

Workshops

Wir haben unsere Kalender gewälzt und neue Termine für unsere Workshops gefunden. Alle Workshops finden jeweils an einem Sonntag von 09.30 bis 17.00 Uhr statt . Essen und Getränke sind inklusive, sowie eine Teilnahmebescheinigung.

14. Oktober 2018:
Hilfe für Leinenrambo & Co.

Gehören Sie auch zu den Menschen, die entweder früh morgens oder spät abends zum Gassi aufbrechen, um möglichst niemandem zu begegnen, weil Ihr Hund vielleicht auf andere Hunde, Radfahrer, Kinder oder andere Reize mit einer heftigen Leinenpöbelei reagiert?

Möchten Sie wieder entspannt spazieren gehen, ohne Krawall am anderen Ende der Leine?

Dann ist dieser Workshop das Richtige für Sie. Im SAVE Begegnungstraining lernen Sie und Ihr Hund, wie Sie unterschiedliche Situationen in den Griff bekommen. In Theorie und Praxis beschäftigen wir uns mit den Gründen von Leinenpöbelei und deren Behandlung. Nach Abschluss des Workshops haben Sie die Möglichkeit an unserer SAVE Übungsgruppe teilzunehmen, die sich 14tägig am Samstag trifft, um das Gelernte praktisch in die Tat umzusetzen.

Buchen

21. Oktober & 11. November 2018:
Schnüffeln wie die Profis

Die Nase unseres Hundes ist zu phantastischen Leistungen in der Lage. Für diese Arbeit sind unsere Hunde bestens ausgestattet und die Nase einsetzen zu dürfen, macht allen Hunden Spaß. Allerdings heißt es auch hier: Übung macht den Meister! Wenn Sie und Ihr Hund in die wunderbare Welt des Schnüffelns eintauchen möchten, dann sind Sie bei diesem 2-teiligen Workshop genau richtig.

Im ersten Teil geht es um die Theorie, Sie lernen die Nase des Hundes kennen und erfahren, wie viele Möglichkeiten der Nasenarbeit es gibt. Dann werden wir das Gelernte gleich in den ersten praktischen Suchaufgaben umsetzen: Verlorensuche, einen bestimmten Geruch suchen und einer Geruchsspur folgen.

Im zweiten Teil steigen wir noch weiter in die Geruchswelt ein. Ihr Hunde lernt Gerüche zu unterscheiden und Schleppspuren auszuarbeiten.

Nasenarbeit macht Hunde glücklich und stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund. Für Hunde, die sich für Wild und andere Jagdbeute interessieren ist das Schnüffeln gemeinsam mit dem Menschen eine gute Ersatzbeschäftigung.

Buchen

20. Januar 2019:
Schietwetter – Spielideen und Beschäftigung im Haus

Es gibt nichts Schöneres, als bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen mit der Fellnase durch Wälder und Wissen zu streifen und Abenteuer zu erleben. Was tut man aber, wenn das Wetter nicht unbedingt zu stundenlagen Spaziergängen einlädt oder es im Winter schon so früh dunkel wird, dass man nur mit Taschenlampe unterwegs ist?

Eine gescheite Auslastung für unsere Hunde ist wichtig, damit sie glücklich und zufrieden sind. Vernachlässigt man dies, kann es schnell passieren, dass dem Vierbeiner langweilig wird und er sich eigene Beschäftigungsmöglichkeiten sucht, die nicht immer unsere Zustimmung finden.

In diesem Workshop stellen wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten vor, wie Sie Ihren Hund auch bei schlechtem Wetter beschäftigen und zeigen Ihnen, wieviel Spaß man auch in der dunklen Jahreszeit im Haus haben kann.

Buchen

17. Februar 2019:
Vom Hibbelhund zur coolen Socke

Ihr Hund ist oft nervös, kommt im Haus nicht zur Ruhe und ist draußen kaum ansprechbar? Er läßt sich leicht ablenken und es fällt ihm schwer, sich auf Sie zu konzentrieren? Vielleicht reagiert er auch „hysterisch“ auf alle möglichen Reize und entlockt Ihnen oft den Wunsch nach einem bisschen mehr Ruhe im Alltag?

Dann ist dieser Workshop das Richtige für Sie und Ihren vierbeinigen Gefährten. An diesem Tag lernen Sie, was die Gründe für solch ein Verhalten sein können und was Sie tun können, um Ihren Alltag entspannter zu gestalten und Ihrem Hund zu helfen.

In Theorie und Praxis geht es rund um das Thema Entspannung, Entschleunigung und 1. Hilfe Maßnahmen.

Buchen

 

17. März 2019:
Leinenlos glücklich – Der Weg zum perfekten Rückruf

Gibt es etwas Schöneres als dem Hund dabei zuzuschauen, wie er voller Lebensfreude über die Wiesen tollt, Rennspiele mit seinen Fellkumpels spielt und das Flitzen ohne Leine genießt?

Aber was tun, wenn Bello seine Freiheit so sehr schätzt, dass er gar nicht mehr herkommen mag?

In diesem Workshop geht es darum, wie Sie Ihrem Hund die Freiheit geben und ihm beibringen, auf Ihren Rückruf zu hören und zuverlässig zu kommen. Neben dem Rückruf werden wir auch andere praktische Übungen zum Thema Konzentration und Teamwork machen.

Buchen

Einladung zur Vollmondwanderung

Am Samstag, 28. Juli, machen wir uns auf zu unserer diesjährigen Vollmondwanderung. Es gibt wieder einiges zu entdecken und erleben, wenn wir im Silberlicht des Vollmondes unterwegs sind. Die Wanderung dauert ca. 2 Stunden und ist auch für Kinder gut zu meistern. Anschließend stärken wir uns bei Würstchen und kalten Getränken auf dem Grillplatz Dalmenhölzle bei Leutenbach.

Hier finden Sie weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten: Vollmondwanderung

 

Neujahrsspaziergang

Neujahrsspaziergang

Unser Neujahrsspaziergang hat mittlerweile auch schon Tradition. Jedes Jahr am 1. Januar treffen wir uns zu einem gemeinsamen Spaziergang durch den Ochsenhau bei Althütte. Die Runde dauert ca. 1 – 1 1/2 Stunden.
Jeder bringt die Reste vom Silvesterabend mit, die dann bei Glühwein, Kaffee und Punsch verzehrt werden. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Grillplatz Steinbachtal.

Damit wir plannen können, bitten wir um eine Anmeldung unter: Neujahrsspaziergang

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Das Team der Hundeschule Schnüffelnase

Die Schnüffelnasen machen Ferien

Gestern haben wir mit unserer Weihnachtsfeier das Schnüffelnasen-Jahr beendet. Nach einem Abenteuerspaziergang ließen wir es uns in der Hundeschule bei allerlei Leckereien gut gehen. Wir möchten uns bei allen Teilnehmern bedanken, uns hat es sehr viel Freude gemacht. Wir freuen uns schon auf ein neues, spannendes Jahr 2018.

Bitte beachten:
Bis zum 7. Januar 2018 machen wir Ferien. Bis auf die Welpenspielstunde am Samstag um 10.30 Uhr und einzelne Erziehungsgruppen findet kein Training/Unterricht statt.

Wir wünschen allen ein wunderbares Weihnachtsfest.

Das Team der Hundeschule Schnüffelnase

Drehen Sie das Glücksrad

  • Versuchen Sie Ihr Glück
Versuchen Sie Ihr Glück
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.